Das Neue Morgen

Informações:

Sinopse

#dasneuemorgen #startBegeistert von digitaler Veränderung und neuer Arbeitsformen entwickelten wir die Idee für unseren Podcast. Dabei werden wir auch der Frage auf den Grund gehen, wie es sich mit den verändernden Anforderungen an uns selbst verhält. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Mittelstand.Sind WIR bereit für einen neuen Morgen von dem wir (noch) nicht wissen wie er aussieht?Wir, das sind Maik Waidmann und Björn Bohusch. Ein Unternehmer aus dem Sauerland, der sich für Marketingthemen und die digitalen Herausforderungen verschrieben hat. Der andere ein Kommunikations- und Motivationsexperte, der als Trainer, Coach und Berater in den Unternehmen unterwegs ist. Mit diesem Know-How laden wir spannende Gesprächspartner zu interessanten Gesprächsrunden ein. Lasst euch überraschen ...

Episódios

  • DNM 05 Sascha Burghaus / Menschen mit Mut begeistern

    DNM 05 Sascha Burghaus / Menschen mit Mut begeistern

    26/04/2018 Duração: 56min

    In unserer fünften Folge haben wir mit Sascha Burghaus gesprochen. Sascha ist Geschäftsführer von Mitunternehmer Deutschland. Hier unterstützt er mit seinen beiden Mitgründern Antonio Alfano und Björn Müsse Unternehmen im Bereich der Ausbildung. Gerade die Entwicklung der Persönlichkeit spielt eine entscheidende Rolle bei der Ausbildung, weshalb die Auszubildende in intensiven Einzel- und Teamcoachings über die gesamte Ausbildungsdauer begleitet werden. Nebenbei arbeitet er bereits an seinem ersten Buch und hat zuletzt den „Young Speaker Award“ gewonnen. Das alles mit gerade mal 20 Jahren! Vor allem der Mut, Menschen für Dinge zu begeistern, die in einer veränderten Arbeitswelt relevant werden / sind, zeichnet ihn aus. Sascha versteht es sehr klar und pointiert die wesentliche Aspekte auf den Punkt zu bringen. Dabei spielen innovative Arbeitsformen und Kommunikation eine große Rolle … viel Freude beim Hören. 1:20 Wer bist du und was machst du? 3:55 Was hat dich am meisten “genervt” im Rahmen deiner Ausbildun

  • DNM 04 Sabine Bechheim - Digitalscouts, Kompetenzzentren und Gründungen

    DNM 04 Sabine Bechheim - Digitalscouts, Kompetenzzentren und Gründungen

    05/04/2018 Duração: 01h01s

    In unserer vierten Folge sind wir zu Gast in Siegen, bei der IHK Olpe/ Siegen-Wittgenstein. Gesprächspartnerin ist Sabine Bechheim, Leitung Referat “Gründung, Sicherung und Nachfolge”, die dabei Gründern mit Rat und Tat zur Seite steht. Nebenbei leitet Sabine auch das Büro des Hauptgeschäftsführers Klaus Gräbener, wo sie sehr viel mit übergreifenden Themen zu tun hat ... von regionalpolitischen Inhalten bis hin zu dem großen Schlagwort Digitalisierung. Dabei haben wir z.B. über die erfolgreiche Eröffnung des Kompetenzzentrums 4.0 oder die Qualifizierung von sogenannten Digitalscouts gesprochen... 2:45 Wie bist du zu dem gekommen, was du heute machst? 11:30 In welchen Projekten sind aktuell Themen wie New Work oder Digitalisierung bei Unternehmen in der Region erkennbar? 20:45 Trifft die digitale Transformation alle Unternehmen gleichermaßen? 25:15 Wie groß ist der IHK-Bezirk eigentlich bzw. wie agiert die IHK vor Ort? 34:10 Wie stark ist bei den Digitalscouts der Faktor Mensch berücksichtigt worden? 36:45 Wa

  • DNM 03 Mario Schevardo - Mehr Kundenzufriedenheit durch New Work und Mut bei Banken

    DNM 03 Mario Schevardo - Mehr Kundenzufriedenheit durch New Work und Mut bei Banken

    26/02/2018 Duração: 51min

    Nach längerer Pause gibt es heute den dritten Podcast - in einer Bank, an einem Samstag Morgen und mit einem spannenden Gesprächspartner. Mario Schevardo, Filialleitung Portal by Volksbank, spricht darüber, wie es einer Bank im Oberbergischen gelingt, mehr Hotelempfang und Wohlfühloase zu sein als eine klassische Bankfiliale. Dabei spielen interessante New Work Aspekte, viel kreatives Design und der Mut zu digitaler Veränderung eine große Rolle. Nicht nur wegen der Möglichkeit sich mit den Mitarbeitern bei einem Tischkicker-Match zu messen ... 2:09 Wie kam es zu diesem innovativen Konzept? 7:25 Was treibt dich an jeden Tag in diese Filiale zu kommen? 10:05 Wie stark hängt der Erfolg des Konzeptes vom Standort ab? 14:30 Was für Mitarbeitertypen arbeiten in dieser innovativen Bank? 22:40 Wie arbeitet das Team zusammen? Wo finden sich New Work Ansätze? 31:30 Welche Kompetenzen werden in Zukunft wichtig sein? (Erfahrungswissen vs. Mut) 36:50 Welche Resonanz gibt es nach knapp drei Jahren auf der Kundenseite? 40: