Brunners Welt

Informações:

Sinopse

Brunner haelt fuer SR 2 die Augen offen. Und wenn er was nicht mitkriegen sollte, dann wird ihn Frau Barscheck, seine Nachbarin, schon mit der Nase drauf stossen. Dann kann er sich naemlich seine Gedanken darueber machen, was wichtig ist und wo die Trends der Zeit zu spueren sind.

Episódios

  • Alea jacta est

    "Alea jacta est"

    23/04/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner achte nicht sehr auf gendergerechte Sprache. Aber manchmal gerät auch er dabei noch ins Straucheln.

  • Wo gehts lang?

    "Wo geht's lang?"

    16/04/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner versuche, die Zukunft vorauszusehen. Das tun ja schon andere für ihn – wenn auch mit mäßigem Erfolg... Die Glosse der Woche.

  • Summertime

    "Summertime"

    09/04/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner hätte mal wieder nicht gewusst, in welche Richtung er die Uhr verstellen musste. Richtig vorwärts geht es mit der Zeitumstellung ja nun auch nicht gerade... Die politische Glosse der Woche.

  • Stochern im Nebel

    "Stochern im Nebel"

    03/04/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner ließe sich so leicht den Blick vernebeln. Und mit Weihrauch schon gar nicht... Die politische Glosse der Woche.

  • Unter Masken

    "Unter Masken"

    26/03/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner würde jetzt auch unter die Masken-Verweigerer gehen. Aber es gibt doch mehr Dinge zwischen FFP 2 und FFP 3, als sich seine Schulweisheit bislang träumen ließ... Die politische Glosse der Woche.

  • Robo-Tick

    "Robo-Tick"

    19/03/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner ließe sich nicht gern bedienen. Selbstverständlich aber nur, wenn sich dafür keine menschlichen Wesen krummmachen müssen.

  • Das lange Bett

    "Das lange Bett"

    12/03/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner sei nicht fleißig. Nur manchmal reicht einfach die Zeit nicht... Die Glosse der Woche.

  • Tanz die Performanz

    "Tanz die Performanz"

    05/03/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner gönnte erfolgreichen Mitmenschen nicht ihre Top-Performance-Werte. Sollen Sie haben – aber ihm bitte nicht damit auf den Zeiger gehen... Die Glosse der Woche.

  • Geschmacksverstärker

    "Geschmacksverstärker"

    26/02/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner sei ein Freund von Tütensuppen und Fertig-Pizzen. Aber er glaubt auch nicht an eine Weltverschwörung der Glutamat-Mafia... Eine Glosse.

  • Beeinflusser

    "Beeinflusser"

    19/02/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner interessiere sich nicht für neue Berufe. Tatsächlich entdeckt er da sogar gelegentlich ganz Neues und Unbekanntes... Die politische Glosse der Woche.

  • Erleuchtung

    "Erleuchtung"

    12/02/2021

    Nicht dass Sie denken, in Brunner sei der Pioniergeist längst erloschen. Aber der technischen Avantgarde wird die so dringend benötigte Bewunderung längst nicht immer gezollt! Die politische Glosse der Woche.

  • home sweet home

    "home sweet home"

    05/02/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner hätte etwas gegen seinen Schreibtisch zu Hause. Aber den als home-office zu bezeichnen, käme ihm eher nicht in den Sinn... Die politische Glosse der Woche.

  • 36

    "36"

    29/01/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner habe kosmische Pläne. Aber er wartet durchaus auf Kommentare aus dem All... Die politische Glosse der Woche.

  • Und tschüs!

    "Und tschüs!"

    22/01/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner trauere dem Ex-Präsidenten der USA nach. Aber vergessen möchte er den Mann auch nicht so schnell... Die politische Glosse der Woche.

  • Raus aus der Krise

    "Raus aus der Krise"

    15/01/2021

    Nicht dass Sie denken, der Brunner träumte vom Tanz auf dem Vulkan. Aber warum nicht neue "Roaring Twenties" - schließlich haben wir ja jetzt auch vorne eine 20 stehen... Die politische Glosse der Woche.

  • Genial daneben

    "Genial daneben"

    08/01/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner läge nicht oft genug mal daneben. Aber er weiß auch warum.

  • Jahreswechsel

    Jahreswechsel

    02/01/2021

    Nicht dass Sie denken, Brunner feierte nicht auch mal gern. Aber Silvester ist diesmal nahezu unbemerkt an ihm vorübergegangen.

  • Weihnachten

    "Weihnachten"

    18/12/2020

    Nicht dass Sie denken, Brunner hätte nicht auch gerne schöne Weihnachtstage. Vielleicht aber werden sie ja in diesem Corona-Jahr besonders schön? Die politische Glosse der Woche.

  • Entschiedene Entscheidungen

    "Entschiedene Entscheidungen"

    11/12/2020

    Nicht dass Sie denken, Brunner zahle gerne Gebühren. Aber wert ist es ihm ein unabhängiger Rundfunk allemal... Die politische Glosse der Woche.

  • Captains Dinner

    Captain's Dinner

    04/12/2020

    Nicht dass Sie denken, Brunner habe auf einmal seine maritime Ader entdeckt. Aber wenn's den Kindheitshelden an den Seemannskragen gehen soll, heißt's auch für ihn "Leinen los!"

página 1 de 2