Weitere Geschichten vom Reisen

Er ist ein Geschäftsmann auf Urlaub. Über dem harten Kinn ist der Mund wie ein Säbelschnitt eingehauen – mit ihm Kirschen essen und Geschäfte machen muss kein Vergnügen...

ver detalhes
Dies und Das

Ich kann den Blick nicht von dir wenden. Denn über deinem Mann vom Dienst hängst du mit sanft verschränkten Händen und grienst.Du bist berühmt wie jener Turm von Pisa, dein...

ver detalhes
In der Hotelhalle

Wir saßen in der Halle des großen Hotels, in einer jener Hallen, in denen es immer aussieht wie im Film – anders tuts der Film nicht. Es war fünf Minuten vor halb sechs; mein...

ver detalhes
Geschichten von Frankreich und Paris im Speziellen

Worin besteht der Zauber von Paris? In der Architektur? In der silbrigen Luft? In der Mode? In den Frauen? Im Sekt? In all dem zusammen? Nein. Das, was die einzige Atmosphäre...

ver detalhes
Das Elend mit der Speisekarte

Was mir an der deutschen Speisekarte der Gasthäuser auffällt, ist ihre Unzweckmäßigkeit. Ob in Deutschland gut oder schlecht gegessen wird, ist wohl nur nach Landstrichen zu...

ver detalhes
Das Stundenkonto

Wir wollen immerzu ankommen, am liebsten gestern, wir möchten es ganz eilig haben, und wenn es schneller, noch schneller, am allerschnellsten geht, dann bilden wir uns ein, etwas...

ver detalhes
Kleine Geschichten vom Reisen

„Dass die Leistungsfähigkeit der Kühe unter diesen Umständen sehr gering war“, stand in dem schönen Führer durch Dänemark, den man mir freundlicherweise im...

ver detalhes
Augen in der Großstadt

Wenn du zur Arbeit gehstAm frühen Morgen,Wenn du am Bahnhof stehstMit deinen Sorgen:Da zeigt die StadtDir asphaltglattIm MenschentrichterMillionen Gesichter:Zwei fremde Augen,...

ver detalhes
Schloss Gripsholm

Fünf herrliche freie Wochen wollen sie gemeinsam verbringen, Kurt und seine Prinzessin, Lydia. Sie fahren nach Schweden, suchen sich ein einsames Plätzchen - Schloss Gripsholm....

ver detalhes
Dies und Das

Ich kann den Blick nicht von dir wenden. Denn über deinem Mann vom Dienst hängst du mit sanft verschränkten Händen und grienst.Du bist berühmt wie jener Turm von Pisa, dein...

ver detalhes
página 1 de 3